Kleinwagen durch Vandalismus mehrfach beschädigt

Polizei
Bildtext einblenden
Foto: David Inderlied/dpa/Illustration

Bad Reichenhall – Ein weißer Kleinwagen wurde gleich zweimal in kürzester Zeit von einem bislang unbekannten Täter beschädigt.


In den letzten 10 Tagen wurde ein weißer Kleinwagen zunächst am unteren Lindenplatz auf den Parkplätzen bei der Löwenstatue durch einen unbekannten Täter mittels Zerkratzen durch einen spitzen Gegenstand auf beiden Fahrzeugseiten beschädigt. In der Nacht von Montag, 15. November, auf Dienstag, 16. November, wurde derselbe Wagen in einem Carport der Dreifaltigkeitsgasse durch das Überschütten mit klebrigen Flüssigkeiten nicht unerheblich verschmutzt. Das Fahrzeug war nur durch einen erhöhten Reinigungsaufwand zunächst provisorisch zu reinigen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bad Reichenhall unter Telefon 08651/9700 zu melden.

fb/red