weather-image

Kremlkritiker Nawalny kehrt nach Moskau zurück

Moskau (dpa) - Nach seiner vorläufigen Freilassung will der Kremlkritiker Alexej Nawalny heute nach Moskau zurückkehren. Seine Anhänger wollen ihn am Bahnhof in Empfang nehmen. Es wird erwartet, dass sich der scharfe Gegner von Präsident Wladimir Putin zu einer Kandidatur bei der Moskauer Bürgermeisterwahl am 8. September äußern wird. Das Gebietsgericht in der Stadt Kirow hatte die Untersuchungshaft des 37-Jährigen gestern unter Auflagen ausgesetzt. Er war keine 24 Stunden zuvor zu fünf Jahren Straflager wegen Veruntreuung verurteilt worden.

Anzeige