weather-image
25°

Kroaten stimmen über christliche Ehe in der Verfassung ab

Zagreb (dpa) - Das neue EU-Mitglied Kroatien hat über die Festschreibung des christlichen Ehemodells in der Verfassung abgestimmt. Das von der mächtigen Katholischen Kirche gegen den Willen der linken Regierung erzwungene Referendum will die Gleichberechtigung homosexueller Partnerschaften verhindern. Die christliche Vereinigung «Im Namen der Familie» erwartete eine überwältigende Zustimmung der Wähler.

Anzeige