weather-image
26°

Laienrichter gesucht

0.0
0.0

Der Landkreis Traunstein erstellt eine Vorschlagsliste für ehrenamtliche Richter am Verwaltungsgericht München. Interessierte Bürger werden gebeten, sich bis kommenden Dienstag schriftlich beim Landratsamt Traunstein, Papst-Benedikt-XVI.-Platz, 83278 Traunstein oder per E-Mail unter     heidi.grafetstetter@ traunstein.bayern zu melden.


Benötigt werden folgende Angaben: Name, Vorname, Anschrift, Regierungsbezirk (wohnhaft seit), Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Staatsangehörigkeit, Geburtsdatum, ausgeübter Beruf und Arbeitgeber. Zudem muss angegeben werden, ob der Interessent bereits als ehrenamtlicher Richter am Verwaltungsgericht München in der Amtsperiode 2015 bis 2020, in einer früheren Amtsperiode oder noch gar nicht tätig war.

Anzeige

Diese Voraussetzungen sind nötig: Ein ehrenamtlicher Richter muss Deutscher sein und soll das 25. Lebensjahr vollendet haben. Es darf kein Ausschlussgrund vorliegen, wie infolge eines Richterspruchs von der Bekleidung öffentlicher Ämter ausgeschlossen zu sein oder eine Verurteilung wegen einer vorsätzlichen Tat mit einer Freiheitsstrafe von mehr als sechs Monaten. Ausgeschlossen sind zudem Personen, die Mitglieder von Bundestag, Europaparlament oder Landtag sowie Mitglieder der Bundes- oder Landesregierung sind, Beamte oder Angestellte im öffentlichen Dienst, soweit sie nicht ehrenamtlich tätig sind, Soldaten sowie Rechtsanwälte und Notare. fb