weather-image
23°

Langer Schwanz und lange Zunge

5.0
5.0
Schwarzweißer Vari
Bildtext einblenden
Varis können sehr gut klettern und sitzen gerne in den Baumwipfeln. Foto: Liu Dawei/XinHua/dpa Foto: dpa

Sie haben einen langen Schwanz, eine hundeähnliche Schnauze und ein schwarz-weißes Fell. Das gibt ihnen auch ihren Namen: Schwarzweißer Vari.


Varis sind Halbaffen und gehören zu den Lemuren. Diese Tiere können sehr gut klettern. Sie halten sich auch mehr auf Bäumen auf als auf dem Boden. Zu Hause sind die Vari in den Regenwäldern der Insel Madagaskar vor der Ostküste Afrikas. Dort leben sie in Gruppen zusammen. Allerdings wird ihr Lebensraum immer kleiner, weil Wälder abgeholzt werden.

Anzeige

Schwarzweiße Varis fressen Blätter, Samen und Früchte. Mit ihren langen Zungen können sie sogar den Nektar aus Blüten lecken.