Fernsehmoderator Klaas Heufer-Umlauf
Bildtext einblenden
«Late Night Berlin» ist zurück: Unter anderem wird Moderator Klaas Heufer-Umlauf den Zuschauern zeigen, wie er die Sommerpause verbrachte. Foto: dpa

»Late Night Berlin« wieder da: Farooq und Schulz zu Gast

Berlin (dpa) - Drei Monate ohne »Late Night Berlin«: Wie verbrachte Klaas Heufer-Umlauf seinen Sommerurlaub? Das und mehr erfahren Zuschauer in der ersten Ausgabe nach der Sommerpause.


Nach gut dreimonatiger Sommerpause kehrt auch Klaas Heufer-Umlauf zurück: Ab Dienstag (6.9., 23.30 Uhr) gehört der späte Dienstagabend bei ProSieben wieder »Late Night Berlin«.

In der ersten von 15 neuen Ausgaben in den kommenden Monaten sollen die Show-Diebe Nilam Farooq und Olli Schulz aus dem Format »Wer stiehlt mir die Show?« zu Gast sein sowie Show-Erfinder und Heufer-Umlauf-Buddy Joko Winterscheidt. Das Finale der aktuellen »Wer stiehlt mir die Show?«-Staffel steht Dienstag zuvor im ProSieben-Programm.

Außerdem, so ProSieben in einer Ankündigung, zeige Klaas, wie er seinen Sommerurlaub verbracht hat und wie er Schlagzeilen der vergangenen Monate generierte. Die letzte Folge vor der Sommerpause der Late-Night-Show wurde vor 14 Wochen, am 31. Mai, ausgestrahlt.

© dpa-infocom, dpa:220905-99-634037/3