weather-image
25°

Leichentransporter gestohlen - Prozess gegen Diebe beginnt

Warschau (dpa) - Vor einem Gericht im westpolnischen Posen beginnt heute der Prozess gegen drei mutmaßliche Diebe eines Leichentransporters aus dem brandenburgischen Hoppegarten. Die Angeklagten sollen im vergangenen Oktober unter anderem einen Wagen mit zwölf Särgen gestohlen haben. Der Fall sorgte bundesweit für Aufsehen. Ihnen drohen bis zu zehn Jahre Haft und eine Geldstrafe. Ein vierter Mann hatte bereits ein Geständnis abgelegt und war zu elf Monaten Haft und einer Geldstrafe verurteilt worden. Nach dem mutmaßlichen Drahtzieher der Diebesbande wird noch gefahndet.

Anzeige