weather-image

Lewandowski freundet sich mit Verbleib beim BVB an

Luzern (dpa) - Der polnische Stürmerstar Robert Lewandowski hat sich offenbar mit einem Verbleib bei Champions-League-Finalist Borussia Dortmund abgefunden.

Einlenken
Robert Lewandowski findet sich mit dem Verbleib beim BVB ab. Foto: Patrick Seeger Foto: dpa

«Ich muss das akzeptieren, dass ich in Dortmund bleiben muss», sagte der polnische Nationalspieler im Trainingslager in Bad Ragaz/Schweiz der «Bild»-Zeitung.

Anzeige

Monatelang hatte es Wirbel um einen möglichen Wechsel Lewandowskis, der in Dortmund noch einen Vertrag bis 2014 besitzt, zum Triple-Gewinner FC Bayern München gegeben. Lewandowski und sein Management drängten auf eine Freigabe, der BVB schob dem aber einen Riegel vor. Im nächsten Jahr könnte der 24-Jährige dann ablösefrei wechseln.

In den ersten Testspielen zeigte Lewandowski, der seit gut einer Woche wieder im Training ist, erneut seine Torjäger-Qualitäten. Bei den 4:1-Siegen gegen den türkischen Erstligisten Bursaspor Kulübü sowie darauf gegen den FC Luzern traf der Stürmer jeweils einmal.

Bild-Artikel