weather-image
17°

Liverpool erkämpft 1:1 im Topspiel gegen FC Chelsea

Liverpool (dpa) - Der FC Liverpool hat mit Trainer Jürgen Klopp im Spitzenspiel der englischen Premier League ein Unentschieden gegen Tabellenführer FC Chelsea erkämpft. Nach dem 1:1 an der Anfield Road liegen die Reds aber weiter zehn Punkte hinter dem Spitzenreiter auf Platz vier. David Luiz brachte die Gäste aus London in der 24. Minute in Führung, der niederländische Nationalspieler Georginio Wijnaldum glich nach einer knappen Stunde aus. Torhüter Simon Mignolet rettete Liverpool den verdienten Punkt, als er eine viertel Stunde vor Schluss einen Foulelfmeter von Diego Costa parierte.

Anzeige