weather-image

Liverpool Tabellenführer in England: 2:2 in Swansea

0.0
0.0
Erfolgreich
Bildtext einblenden
Coach Brendan Rogers hat Liverpool zu einem erfolgreichen Saisonstart verholfen. Foto: David Crosling Foto: dpa

London (dpa) - Der FC Liverpool hat in der englischen Premier League die Tabellenführung übernommen. Den Reds reichte zum Abschluss des vierten Spieltages bei Swansea City ein 2:2.


Zur Pause lag Liverpool im Liberty Stadium nach Toren von
Daniel Sturridge (4.) und dem Nigerianer Victor Moses (36.) noch mit 2:1 in Führung. Jonjo Shelvey (2.) hatte die ohne Gerhard Tremmel im Tor spielenden Waliser mit 1:0 in Führung gebracht. Den umjubelten Ausgleichstreffer erzielte der Spanier Miguel Michu (64.). Liverpool führt die Tabelle nun mit zehn Punkten vor dem FC Arsenal und Tottenham Hotspur (je neun) an.

Anzeige