weather-image
16°

Lkw kollidiert mit Fahrzeugen eines Autohauses – Fahrer tot

0.0
0.0
Bildtext einblenden

Waldkraiburg – Ein tragisches Ende nahm ein Verkehrsunfall am Montagvormittag in Waldkraiburg, als ein Lkw-Fahrer in mehrere Autos eines Autohauses fuhr und trotz Reanimation noch an der Unfallstelle verstarb.

Anzeige

Kurz nach 11 Uhr war ein Lkw-Fahrer auf der Teplitzer Straße in Fahrtrichtung zur Staatsstraße unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn kam und schließlich mit seiner Sattelzugmaschine samt Anhänger an eine Straßenlaterne und zwei geparkte Autos krachte.

Der Mann wurde von Ersthelfern aus seinem Lastwagen befreit und erstversorgt. Trotz Wiederbelebungsmaßnahmen des eintreffenden Rettungsdienstes verstarb der 53-Jährige aus dem Landkreis Rottal am Inn noch an der Unfallstelle. Der Mann war laut Polizei gesundheitlich erheblich vorbelastet. Die Todesursache steht nicht im Zusammenhang mit dem Unfall. Den Gesamtschaden schätzen die Beamten auf rund 38.000 Euro.