weather-image
18°

Lokführer streiken bis Montag

0.0
0.0
Neue Lokführerstreiks
Bildtext einblenden
Die Lokomotivführer streiken wieder. Die Gewerkschaft verlangt fünf Prozent mehr Geld und zwei Stunden weniger Wochenarbeitszeit. Foto: Arno Burgi Foto: dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Die Gewerkschaft spricht von einem Erzwingungsstreik: Am Samstag und Sonntag wollen die Lokführer wieder die Arbeit niederlegen. Die Bahn versuchte in letzter Minute, das Schlimmste zu verhindern - und blitzte ab.

Anzeige