Mähfahrzeug des Städtischen Bauhofs fängt Feuer

Bildtext einblenden
Foto: FDL/Brekl

Freilassing – Ein Mähfahrzeug des Städtischen Bauhofs Freilassing war am Montagvormittag in der Beethovenstraße mit Mäharbeiten beschäftigt, als das Fahrzeug hinter dem Führerhaus zu brennen begann.


Anrainer versuchten noch, den Brand zu löschen. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Freilassing konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen, öffnete den Fangcontainer, löschte das Fanggut ab und suchte mit der Wärmebildkamera nach versteckten Glutnestern.

Mitarbeiter des Bauhofes entluden den Fangcontainer und stellten das Fahrzeug an den Straßenrand zum Abtransport. Beamte der Polizei Freilassing nahmen den Vorfall auf.

fb/red