weather-image

Mann überfällt 84-Jährige in Trostberg – Seniorin setzt sich zur Wehr – Zeugen gesucht

5.0
5.0
Blaulicht
Bildtext einblenden
Foto: Patrick Pleul/dpa-Archiv

Trostberg – Zu einem versuchten Raub kam es bereits am vergangenen Donnerstag am Zentralen Busbahnhof in der Trostberger Innenstadt. Dort wollen zwei Männer einer 84-jährigen Seniorin ihre Tasche entreißen; doch diese setzte sich zur Wehr. Der Vorfall wurde aber erst jetzt von der Polizei mitgeteilt.


Kurz vor der Tatzeit, gegen 10 Uhr vormittags, überquerte die 84-Jährige den Fußgängersteg über die Alz (sogenannter „Breznsteg“) in Richtung zur B299. Im Bereich des Busbahnhofs ging die Seniorin zunächst an zwei dort stehenden Männern vorbei.

Anzeige

Dabei bemerkte sie, dass ihr einer der beiden Männer kurz folgte. Er rempelte die Rentnerin an, griff nach ihrer Einkaufstasche und versuchte, ihr diese zu entreißen. Doch die ältere Dame konnte sich geschickt zur Wehr setzen: Sie schlug mit einem mitgeführten Wanderstock nach dem Unbekannten und konnte so dessen Angriff abwehren. Der Mann und sein Begleiter, der sich an der Tat nicht aktiv beteiligte, flüchteten daraufhin in unbekannte Richtung.

Nachdem die 84-Jährige den versuchten Raub bei der Polizeiinspektion Trostberg gemeldet hatte, wurden noch am Vormittag Fahndungsmaßnahmen nach den Unbekannten eingeleitet, die auch an den Folgetagen noch zeitweise fortgesetzt wurden. Leider konnten keine weiteren Hinweise zu dem Täter gewonnen werden.

Zeugenaufruf nach zwei Passanten

Der unbekannte Täter war rund 18 bis 25 Jahre alt, etwa 1,70 Meter groß und schlank. Bekleidet war der Mann mit einer schwarzen Jacke. Er trug helle Turnschuhe.

Laut Angaben der 84-Jährigen hielten sich während der Tatzeit zwei Männer als Passanten in unmittelbarer Nähe auf. Diese sind für die Polizei als Augenzeugen von großer Bedeutung und sollen sich bei den Beamten melden.

Die beiden Augenzeugen und andere Personen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, sollen sich unter der Rufnummer 08621/9842-0 bei der Polizeiinspektion Trostberg melden.

Italian Trulli