Manuela Schwesig als Ministerpräsidentin in MV wiedergewählt

Schwerin (dpa) - Manuela Schwesig (SPD) ist am Montag im Schweriner Landtag als Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern wiedergewählt worden. Sie erhielt im ersten Wahlgang 41 von 79 abgegebenen Stimmen.


© dpa-infocom, dpa:211115-99-05959/1