weather-image
17°

Marc Terenzi neuer «Dschungelkönig»

Coolangatta (dpa) - Sänger Marc Terenzi ist neuer «Dschungelkönig». Der 38-Jährige erhielt im Finale der RTL-Show «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» die meisten Stimmen im Telefon- und SMS-Voting. Sein überwältigter Kommentar: «Wow.» Auf Platz zwei landete die als TV-Maklerin bekannt gewordene Hanka Rackwitz, Dritter wurde «It-Boy» Florian Weiss. Am 13. Januar waren im australischen Dschungel zwölf Kandidaten gestartet. Im vergangenen Jahr hatte Sänger und «DSDS»-Dauerkandidat Menderes Bağci die Dschungelkrone gewonnen.

Anzeige