weather-image
12°

Mary Poppins fliegt über die Bühne

0.0
0.0
Musical «Mary Poppins»
Bildtext einblenden
Das Musical «Mary Poppins» feierte in Hamburg Premiere. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa Foto: dpa

Dieses Kindermädchen wirbelt das Leben einer englischen Familie mächtig durcheinander.


Vielleicht hast du ihren Namen schon mal gehört: Sie heißt Mary Poppins und hat immer ihren Regenschirm dabei. Fliegen kann sie auch noch.

Anzeige

Jetzt singt und fliegt Mary Poppins in der Großstadt Hamburg im Norden Deutschlands. Das Musical ist seit Sonntag dort zu sehen. Vorher wurde es bereits in Stuttgart aufgeführt.

Auf der Bühne ist ein riesiges Puppenhaus aufgebaut. Das verwandelt sich mal in ein Treppenhaus, mal in die Küche oder in das Kinderzimmer.

Mit Hilfe von Seilen fliegt die Schauspielerin, die Mary Poppins spielt, über die Zuschauer. Dabei singt das Kindermädchen ihre Lieder. Zum Beispiel: »Chim Chim Cheree«, »Mit 'nem Teelöffel Zucker« und den Zungenbrecher »Supercalifragilisticexpialigetisch«. Am Ende verspricht sie: »Alles, was wir wollen, kann passieren.«

Mary Poppins