Blaulicht
Bildtext einblenden
Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Massive Fahrbahnverschmutzung – Polizei sucht Zeugen

Obing – Ein unbeteiligter Verkehrsteilnehmer bemerkte am Sonntag, 9. Januar, gegen 15.50 Uhr eine massive Verschmutzung der Fahrbahn mit Erdreich auf der Staatsstraße 2094 kurz vor der Abzweigung in die Seeoner Straße (Bereich Kornpoint). Bei der Überprüfung vor Ort durch die Polizei stellte sich heraus, dass ein größeres Fahrzeug, vermutlich ein Lkw, in Fahrtrichtung Seeon in der Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen war, durch das Bankett pflügte und an der Leitplanke entlang schlitterte. Anschließend setzte der Verursacher die Fahrt fort, ohne den Unfall zu melden.

Der Sachschaden, der an der Leitplanke und durch die notwendige Straßenreinigung entstand, ist noch nicht bekannt.

Die Polizei Trostberg bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08621/9842-0.

fb/red