weather-image
29°

»Measure of a Man«: Ein Junge wird erwachsen

0.0
0.0
"Measure of a Man - Ein fetter Sommer"
Bildtext einblenden
Booby (Blake Cooper) lernt durch einen Ferienjob, sein Leben selbst in die Hand zu nehmen. Foto: Tajna Tanovic/Kinostar Foto: dpa

Der pummelige Bobby ist ein Außenseiter. Mobbing und Ausgrenzung gehören für ihn zum Alltag. Bei einem Ferienjob lernt er aber, wie er seine Situation verändern kann.


Berlin (dpa) - So ziemlich jeder kennt ihn: Diesen einen Sommer, der das Leben verändert hat. Meist unverhofft, sind es oft diese paar Wochen, an die man sich immer erinnern wird.

Anzeige

Auch wenn sich Robert »Bobby« Marks das zu Beginn von »Measure of a Man« nicht vorstellen kann, war es für ihn der Juli 1976 am Rumson Lake. Der pummelige Außenseite Bobby (Blake Cooper, »Maze Runner«) lernt durch seinen Ferienjob bei Dr. Kahn (Donald Sutherland, »Die Tribute von Panem«), dass er sein Leben selbst in die Hand nehmen kann und muss.

Measure of a Man - Ein fetter Sommer, USA 2018, 100 Min., FSK o.A, von Jim Loach, mit Blake Cooper, Donald Sutherland, Danielle Rose Russell, Judy Greer

Measure of a Man - Ein fetter Sommer