weather-image

Medien: Sängerin Juliette Gréco im Krankenhaus

Lyon (dpa) - Die französische Sängerin Juliette Gréco ist laut Medienberichten in Lyon in ein Krankenhaus eingeliefert worden.

Juliette Gréco
Juliette Gréco 2015 auf der Bühne der Alten Oper in Frankfurt am Main. Foto: Boris Roessler Foto: dpa

Die 89-jährige Grande Dame des französischen Chansons sei am Donnerstag wegen des Verdachts auf einen Schlaganfall in eine Klinik gebracht worden, berichteten die Nachrichtenagentur AFP und die Regionalzeitung «Le Progrès».

Anzeige

Die Chansonnette, die mit Liedern wie «Sous le ciel de Paris» oder «Deshabillez-moi» bekannt wurde, sollte am Freitag im Rahmen ihrer Abschiedstournee «Merci» im elsässischen Sausheim auftreten. Zu ihrem Geburtstagskonzert am 7. Februar dieses Jahres im Pariser «Théâtre de la Ville» soll sie dem Radiosender «France Inter» gestanden haben, dass sie nicht in Form sei.

Im Mai 2015 hatte sie ihr einziges Deutschlandkonzert in Frankfurt wegen gesundheitlicher Probleme verschoben.