weather-image

Mehr als 1,2 Promille: 72-Jähriger fährt betrunken durch Berchtesgaden

5.0
5.0
Alkohol und betrunken am Steuer – News aus Traunstein und Berchtesgadener Land
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Florian Gaertner (Symbolbild)

Berchtesgaden – Sturzbetrunken saß ein 72-jähriger Senior aus Berchtesgaden am späten Dienstagabend am Steuer seines Wagens und wurde von der Polizei erwischt.

Anzeige

Zur Nachtzeit hatte die Polizeiinspektion Berchtesgaden allgemeine Verkehrskontrollen im Marktgebiet und in der Umgebung durchgeführt. Kurz vor 22 Uhr hielten die Beamten dann den 72-jährigen Berchtesgadener an und leiteten ihn mit seinem Wagen in die Kontrollstelle.

Schon als die Polizisten den Fahrer ansprachen, fiel ihnen Alkoholgeruch auf. Ein anschließend durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von mehr als 1,2 Promille. Die Weiterfahrt wurde dem Mann an Ort und Stelle untersagt. Außerdem musste er die Beamten zur Blutentnahme ins Krankenhaus Berchtesgaden begleiten.

Seinen Führerschein und den Fahrzeugschlüssel haben die Kontrolleure dem 72-Jährigen an Ort und Stelle abgenommen. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Den Einheimischen erwarten nun eine hohe Geldstrafe, ein Führerscheinentzug und Punkte in Flensburg.

Italian Trulli