weather-image
18°

Mehrere Festnahmen bei Anti-Terror-Einsatz in Österreich

Wien (dpa) - Bei einem großen Anti-Terror-Einsatz in Österreich sind nach Angaben der Staatsanwaltschaft Graz elf Männer verhaftet worden. Acht Männer seien per Haftbefehl gesucht worden, bei drei weiteren Beschuldigten habe sich bei Vernehmungen der Tatverdacht erhärtet. Sie seien ebenfalls in Verwahrungshaft genommen worden. An der seit längerem geplanten Aktion in Wien und Graz waren über 800 Polizisten beteiligt. Laut bislang von offizieller Stelle unbestätigten Medienberichten versuchten die inhaftierten Männer, eine radikal-islamistische Organisation aufzubauen und Mitglieder zu rekrutieren.

Anzeige