weather-image
28°

Mehrere Raser erwischt

Schönau am Königssee – Der Zweckverband »Kommunale Verkehrsüberwachung« hat am Dienstag in Schönau am Königssee geblitzt. Zunächst war zwischen 13.30 und 15.15 Uhr die Grünsteinstraße an der Reihe. Dort waren sieben Fahrer zu schnell. Der Spitzenreiter wurde mit 63 km/h erwischt. Danach wurde das Messgerät an der Schornstraße aufgestellt. Zwischen 16 und 17.45 Uhr wurden 21 Verstöße registriert. Der Schnellste war mit 102 km/h unterwegs gewesen. fb

 
Anzeige