weather-image
24°

Meister Juventus Turin beendet Saison mit klarem Sieg

Turin (dpa) - Mit einem deutlichen Sieg hat Juventus Turin die Saison in der italienischen Serie A abgeschlossen. Ohne den verletzten Fußball-Nationalspieler Sami Khedira kamen die Turiner zu einem 5:0 (3:0) gegen Sampdoria Genua.

Meisterschaft
Juventus Turin feiert die italienische Meisterschaft. Foto: Alessandro Di Marco Foto: dpa
Patrice Evra
Patrice Evra erzielte das 1:0 für Juventus Turin. Foto: Alessandro Di Marco Foto: dpa

Patrice Evra, zweimal Paulo Dybala, Giorgio Chiellini und Leonardo Bonucci trafen für die Gastgeber. Juve stand schon seit längerem als Meister fest. Es ist der 32. Titel der Club-Geschichte. Die Turiner können am kommenden Sonntag in Rom mit einem Sieg im Finale der Coppa Italia gegen den AC Mailand wie Vorjahr das Double perfekt machen.

Anzeige