weather-image

Merkel stellt Mursi klare Forderungen

0.0
0.0
Präsident Mursi in Berlin
Bildtext einblenden
Angela Merkel empfängt Ägyptens Präsident Mohammed Mursi in Berlin. Foto: Wolfgang Kumm Foto: dpa

Berlin/Kairo (dpa) - Schwieriger Besuch: In Ägypten hat er den Notstand ausgerufen, Zionisten soll er als Blutsauger bezeichnet haben, und er verwahrt sich gegen Einmischung von außen - Präsident Mursi trifft erstmals auf die Kanzlerin. Sie verlangt Demokratie und Rechtsstaatlichkeit.


Bundesregierung zu »Transformationspartnerschaft«

Anzeige

Auswärtiges Amt zu Ägypten

Entwicklungsministerium zu Ägypten

Reisehinweise für Ägypten

Deutsch-arabische Handelskammer

Wirtschaftsdaten zu Ägypten

Ägyptische Investitionsbehörde Gafi