weather-image
11°

Mertesacker im WM-Trainingslager - Lahm und Neuer werden erwartet

St. Leonhard (dpa) - Abwehrchef Per Mertesacker ist im Trainingslager der deutschen Fußball-Nationalmannschaft eingetroffen. Der 29-Jährige durfte wegen der Geburt seines zweiten Sohnes später nach Südtirol anreisen. Am Abend sollen die noch verletzten Bayern-Profis Philipp Lahm und Manuel Neuer in St. Leonhard eintreffen. Mittelfeldspieler Lars Bender von Bayer Leverkusen muss wegen einer Oberschenkelverletzung auf das Turnier in Brasilien verzichten. Damit hat Bundestrainer Joachim Löw nur noch 26 Spieler im Trainingslager zur Verfügung.

Anzeige