weather-image
19°

Metro-Mitgründer Otto Beisheim ist tot

München (dpa) - Der Mitgründer des größten deutschen Handelskonzerns Metro, Otto Beisheim, hat sich das Leben genommen. Der 89-Jährige sei am Morgen in seinem Haus am Tegernsee tot aufgefunden worden, teilte die Agentur Brunswick als Vertreter des Familienbüros der Otto Beisheim Gruppe mit. Vorher hatte bereits die «Bild»-Zeitung online darüber berichtet. Er habe an einer nicht heilbaren Krankheit gelitten und sei aufgrund der Hoffnungslosigkeit seiner gesundheitlichen Lage aus dem Leben geschieden, hieß es in der Pressemitteilung.

Anzeige