weather-image
21°

Michael Eklund mit Halle Berry in «The Hive»

Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträgerin Halle Berry hat für den Thriller «The Hive» männliche Verstärkung bekommen.

Halle Berry
Die frühere «Catwoman» Halle Berry spielt demnächst in dem Thriller «The Hive» mit. Foto: Mike Nelson Foto: dpa

Wie das US-Branchenblatt «Variety» berichtet, wird der kanadische Schauspieler Michael Eklund («Das Kabinett des Dr. Parnassus», «Watchmen - Die Wächter», «The Divide - Die Hölle sind die anderen») die Rolle eines Killers übernehmen. Die Dreharbeiten unter der Regie von Brad Anderson («Transsiberian», «Der Maschinist») sind bereits angelaufen.

Anzeige

Die Story dreht sich um eine Mitarbeiterin in einer Notrufzentrale (Berry), die ein Mädchen aus den Händen eines Killers retten muss. Zuletzt hatte Berry an der Seite von Tom Hanks, Hugh Grant und Susan Sarandon den Film «Der Wolkenatlas» abgedreht. Regie führte der deutsche Filmemacher Tom Tykwer gemeinsam mit Andy und Lana Wachowski («Matrix»-Trilogie). Eklund drehte im vorigen Jahr an der Seite von Karoline Herfurth in Dresden den Science-Fiction- Thriller «Errors of the Human Body».

Variety

Hollywood Reporter