Michelle Monaghan dreht mit Owen Wilson «The Coup»

Los Angeles (dpa) - Owen Wilson («Midnight in Paris») hat mit Michelle Monaghan («Source Code») eine Leinwand-Ehefrau für den Thriller «The Coup» gefunden. Zusammen mit Pierce Brosnan werden die beiden für den Regisseur John Erick Dowdle («Quarantäne», «Devil») vor die Kamera treten, berichtet der «Hollywood Reporter».

Michelle Monaghan + Owen Wilson
Owen Wilson und Michelle Monaghan geben ein amerikanisches Ehepaar, das in Gefahr gerät. Fotos: Mike Nelson/Nina Prommer Foto: dpa

Monaghan und Wilson spielen im Action-Thriller ein in Südostasien lebendes amerikanisches Ehepaar, das in einen gewalttätigen politischen Coup verwickelt wird. Der Drehstart ist für Oktober geplant. Dowdle inszeniert den Streifen nach einem Drehbuch, das er zusammen mit seinem Bruder Drew Dowdle geschrieben hat. Auch für den Horror-Film «Quarantäne», ein Hollywood-Remake nach einer spanischen Vorlage, hatten die Brüder das Skript geliefert. Monaghan hat kürzlich an der Seite von Michael Keaton den Thriller «Penthouse North» abgedreht, einen Starttermin gibt es aber noch nicht.

Anzeige