weather-image

Militante Palästinenser feuern erneut Raketen auf Israel

Tel Aviv (dpa) - Militante Palästinenser im Gazastreifen haben erneut Raketen auf Israel abgefeuert. Nach Angaben der Armee schlugen am letzten Tag des jüdischen Pessach-Fests drei Geschosse in der Negev-Wüste und der Grenzstadt Sderot ein. Dabei wurde niemand verletzt und es gab keinen Sachschaden. Wenig später heulten in Sderot erneut die Alarmsirenen. Israel reagiert auf solche Angriffe für gewöhnlich mit Gegenschlägen im Gazastreifen.

Anzeige