Warndreieck mit Schriftzug «Unfall»
Bildtext einblenden
Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Missglücktes Überholmanöver: Motorradfahrer übersieht Gegenverkehr

Palling – Zu einem Verkehrsunfall kam es am Samstag, 25. Juni, gegen 14.15 Uhr auf der Kreisstraße 26 bei Palling Richtung Taching am See.


Ein Motorradfahrer aus dem Landkreis Traunstein übersah beim Überholen den Gegenverkehr und kam dadurch nach links von der Fahrbahn ab. Dort verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr für eine Strecke von circa 150 Metern neben der Fahrbahn her und kam letztendlich neben seinem Motorrad zum Liegen.

Der Mann wurde leicht verletzt und wurde durch einen zufällig vorbeikommenden Arzt erstversorgt. Die Kreisstraße war für knapp eine Stunde voll gesperrt.

Im Einsatz waren drei Fahrzeuge mit 25 Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Palling sowie ein Fahrzeug des Rettungsdienstes. Die Polizeiinspektion Trostberg nahm den Unfall auf.

fb/red