weather-image
19°

Mit 1,0 Promille, heulendem Motor und Schlangenlinien durch Traunreut

4.0
4.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Florian Gaertner

Traunreut – Eine betrunkene Traunreuter Autofahrerin hielt die Polizei am Montagabend in der Nettuno-Allee auf.


Die 58-Jährige saß am Steuer ihres Nissans, als sie gegen 23 Uhr auf der Nettuno-Allee der Polizei auffiel: Sie ließ immer wieder den Motor aufheulen und zeigte eine äußerst unsichere Fahrweise. Die Fahrerin wurde daraufhin von der Polizeistreife verfolgt und schließlich angehalten. Ein Alkohol-Test ergab über ein Promille. Es erfolgte eine Blutentnahme im Krankenhaus und die Frau musste ihren Führerschein abgeben.

Anzeige