weather-image
22°

Mit 1,1 Promille durch Traunstein

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Am 20.12.2017 führten Beamte der PI Traunstein gegen 23.15 Uhr in der Salinenstraße eine allgemeine Verkehrskontrolle bei einer 34-jährigen Traunsteinerin durch. Während der Kontrolle wurde bei der Fahrerin Alkoholgeruch festgestellt.

Anzeige

Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert knapp über der absoluten Fahruntüchtigkeit von 1,1 Promille. Deshalb wurde bei der Frau im Klinikum Traunstein eine Blutentnahme durchgeführt, der Führerschein wurde beschlagnahmt.

Ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet.