weather-image

Mit 22 schon Ironman

Roth – Der Berchtesgadener Mathias Gugg (22) kam bei seinem erst dritten Triathlon als einer der jüngsten Teilnehmer unter 3 500 Startern an die beachtliche 1 255. Stelle. 11:18:07 Stunden war der Student auf der Ironman-Distanz mit 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und 42,195 Kilometer Marathonlauf bei sehr guten äußeren Bedingungen unterwegs. In der Vorbereitung absolvierte der Berchtesgadener an seinem Studienort Wien jeweils eine Halb- und eine olympische Distanz.

Mathias Gugg aus Berchtesgaden in Roth bei Nürnberg beim Zieleinlauf des Ironman nach der Marathon-Distanz. Foto: privat

»Uns feuerten geschätzte 250 000 Zuschauer an, alleine am Solarer-Berg standen rund 25 000 Fans«, so der Ironman-Finisher, der von seiner gesamten Familie an der Strecke betreut worden ist. Mit dabei war auch sein langjähriger Weggefährte Tobias Dorsch, der – ausgerüstet mit Transparenten und Schildern – am Solarer-Berg für zusätzliche Motivation bei seinem Berchtesgadener Spezl sorgte. cw

Anzeige