weather-image

Mit Alkohol am Steuer

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, dpa/Uli Deck

In der Nacht von Freitag auf Samstag führte die Polizei Freilassing im Stadtgebiet Verkehrskontrollen durch bei denen ein 56-jähriger Autofahrer angehalten wurde. Die Beamten stellten bei der Kontrolle des Fahrers aus Salzburg deutlichen Alkoholgeruch fest. Ein Alkoholvortest bestätigte den Verdacht. 


Der Wert lag deutlich über der Grenze von 0,5 Promille. Nun muss der Fahrer mit einem Bußgeld von 500 Euro, 2 Punkten in der Verkehrssünderdatei in Flensburg sowie einem Monat Fahrverbot rechnen.

Anzeige