weather-image
29°

Mit Außenspiegeln zusammengeprallt und einfach weitergefahren

Unfall
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht vor einem Blaulicht. Foto: Patrick Seeger/Archiv Foto: dpa

Nußdorf – Zu einem Spiegelstreifer kam es am Montagabend auf der Staatsstraße 2096 bei Sondermoning.


Eine 29-jährige Grabenstätterin war mit ihrem Auto in Richtung Sondermoning unterwegs.

Anzeige

Kurz vor der Abzweigung nach Nußdorf kam ihr ein Auto auf ihrer Fahrbahnseite entgegen. Es kam zum leichten Zusammenstoß mit den Außenspiegeln. Der unbekannte Fahrer fuhr einfach weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder weiter Angaben machen können, sollen sich bei der Polizei Traunstein unter Telefon 0861/9873-0 melden.