weather-image
14°

Mit der Seilbahn durch die Stadt

0.0
0.0
Eine Seilbahn in dem Land Bolivien
Bildtext einblenden
Aus einer Seilbahn hat man eine super Aussicht. Foto: Georg Ismar/dpa Foto: dpa

Auf dem Spielplatz setzen sich viele Leute gerne auf die Seilbahn. Aber eine Seilbahn mitten durch die Stadt? Das sieht man bei uns nur selten.


In manchen Großstädten in Lateinamerika ist das anders, zum Beispiel in den Ländern Mexiko und Bolivien. In der Region werden gerade viele Seilbahnen gebaut. Diese sind allerdings deutlich größer als die auf dem Spielplatz.

Anzeige

Anstelle eines Sitzes hängen Gondeln unten dran, in die mehrere Leute passen. Die Seilbahnen legen weite Strecken zurück, etwa von einem Stadtteil zum anderen. In den Städten müssen die Menschen nun nicht mehr immer den Bus oder die U-Bahn benutzen, um zur Arbeit zu fahren.

Denn oft ist die Seilbahn besser als ein Bus: Die Fahrt geht schneller, es gibt ja keinen Stau. Eine Seilbahn ist einfacher zu bauen als zum Beispiel eine U-Bahn. Und weil man durch die Luft schwebt, hat man eine tolle Aussicht: auf Häuser, Autos und Menschen.