weather-image

Mit Ed Sheeran einschlafen

0.0
0.0
Einschlafen
Bildtext einblenden
Es gibt viele Möglichkeiten, die beim Einschlafen helfen. Musik kann eine davon sein. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa Foto: dpa

Sich ins Bett kuscheln, Musik einschalten und einschlafen: So machen es viele Menschen. Das haben Wissenschaftler herausgefunden. Sie befragten mehrere Hundert Leute. Davon gab über die Hälfte an, schon mal zum Einschlafen Musik gehört zu haben. Heraus kam auch: Beliebt ist klassische Musik. Aber auch Lieder des Sängers Ed Sheeran sind gute Einschlaf-Hilfen.


Dass viele Leute mit Musik leichter einschlafen können, erklärt der Schlaf-Forscher Hans-Günter Weeß. Er sagt: »Alles was entspannt, erleichtert uns das Einschlafen.« Wem Musik zur Entspannung nicht hilft, kann zum Beispiel auch ein Hörspiel hören oder ein Buch lesen. Auch das beruhigt.

Anzeige