weather-image

Mit knapp 100 km/h durch Siegsdorf gerast

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Siegsdorf – Spät dran war am Mittwochmorgen wohl ein Autofahrer auf der Adelholzener Straße in Siegsdorf: Er war mit 94 km/h innerorts unterwegs.


In der Zeit von 7.45 bis 9 Uhr führte die Polizei Traunstein auf der Adelholzener Straße in Siegsdorf in Fahrtrichtung ortseinwärts eine Geschwindigkeitskontrolle durch.

Insgesamt waren neun Fahrer zu schnell unterwegs. Sie erwartet nun ein Bußgeld. Besonders hoch wird die Strafe für den schnellsten Autofahrer ausfallen, der mit 94 km/h fast doppelt so schnell unterwegs war wie innerorts erlaubt. Ihn erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 200 Euro und ein einmonatiges Fahrverbot.

Anzeige