weather-image
11°

Mit Sack und Pack den Grashalm hoch

0.0
0.0
Mit Sack und Pack den Grashalm hoch
Bildtext einblenden
Mit ihrem Schleim schaffen es Schnecken auch steil nach oben. Foto: Peter Steffen/dpa Foto: dpa

Sie tragen ihr Haus mit sich herum und schaffen es trotzdem, ganz locker an einem Grashalm hochzusteigen. Schnecken sind ziemliche Kletterkünstler!


Dabei helfen ihnen zwei Dinge: ihr Fuß und ihr Schleim. Im Fuß befinden sich eine Menge Muskeln. Damit kann die Schnecke ihre Fußsohle wellenförmig bewegen, um so vorwärts zu kommen.

Anzeige

Außerdem haben Schnecken in ihrem Fuß Drüsen. Diese produzieren den Schleim auf dem die Schnecke vorwärts gleitet. Im Schleim ist unter anderem Eiweiß. Dieser Stoff sorgt dafür, dass der Schleim zäh und richtig klebrig ist. So plumpsen die Schnecken auch bei steilen Kletteraktionen nicht herunter.