weather-image
28°

Mit über 1,4 Promille die Heimreise angetreten

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: pixabay.com / Symbolbild

Am Sonntag, 04.06.2017, kontrollierten Beamte des Einsatzzugs Traunstein in Schönram im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle zwei Traunreuter. Die jungen Männer waren gerade mit ihrem Wagen auf der Heimreise von einem Angelausflug aus Österreich.


Während der Verkehrskontrolle wurde bei dem 26-jährigen Fahrzeugführer deutlicher Alkoholgeruch festgestellt.

Anzeige

Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,4 Promille. Der  Führerschein des Traunreuters wurde sichergestellt und eine Blutentnahme durchgeführt. Den Fahrzeugführer erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Pressemeldung der OED Traunstein