weather-image
29°

Mit über 170 km/h bei Petting geblitzt

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa-Archiv/Sven Hoppe

Petting – Über 70 km/h zu schnell dran war am Samstagabend ein Autofahrer auf der Staatsstraße 2104 – er wurde vom Messgerät der Polizei geblitzt.


Die Verkehrspolizeiinspektion Traunstein führte im Auftrag der Polizei Laufen am Samstagabend zwischen 19.30 und 1 Uhr nachts eine Geschwindigkeitsmessung auf der St 2104 bei Petting in Fahrtrichtung Schönram durch.

Von den insgesamt 241 gemessenen Fahrzeugen mussten 17 Autofahrer verwarnt und elf angezeigt werden, da ihre Geschwindigkeit mehr als 20 km/h über dem Erlaubten lag. Der Spitzenreiter wurde bei erlaubten 100 Stundenkilometern mit 172 km/h gemessen. Auf diesen Temposünder wartet ein Führerscheinentzug.