weather-image
20°

Motorradfahrer (24) und Autofahrerin (44) sterben nach Zusammenprall auf der TS1

4.1
4.1
Bildtext einblenden
Foto: FDL/Lamminger
Tödlicher Verkehrsunfall bei Traunreut
Bildtext einblenden
Foto: FDLnews/Lamminger Foto: FDL
Bildtext einblenden
Foto: FDL/Lamminger

Am 29.06.2019 ereignete sich gegen 16.20 Uhr ein tödlicher Verkehrsunfall auf der Kreisstraße TS 1 zwischen Kirchstätt und Zweckham im Kommunalbereich der Stadt Traunreut.

Anzeige

Ein 24-jähriger Dingolfinger fuhr mit seinem Motorrad auf der Kreisstraße nördlich Richtung Hurtöst, als eine 44-jährige Traunreuterin mit ihrem Auto aus einem Feldweg etwa zwischen Frauenhurt und Niedling auf die TS 1 in Richtung Kammer einbog. Der Motorradfahrer stieß dabei mit seinem Motorrad frontal in die Fahrertüre des Autos. Der 24-jährige Kradfahrer und die 44-jährige Autofahrerin erlagen trotz sofort eingeleiteter medizinischer Versorgung noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen.

Die 85-jährige Beifahrerin im Wagen kam mit dem Rettungshubschrauber schwerverletzt in eine Klinik. An den beiden Fahrzeugen entstand jeweils wirtschaftlicher Totalschaden. Die Kreisstraße TS 1 war über knapp vier Stunden komplett gesperrt.

Über die genaue Unfallursache kann nach aktuellen Ermittlungsstand noch keine eindeutige Aussage getroffen werden. Zur Klärung wurde deshalb ein Gutachter beauftragt, der ebenso wie ein Staatsanwalt am Unfallort war. Am Einsatzort befanden sich neben der zuständigen Freiwilligen Feuerwehr Traunwalchen die Nachbarwehren aus Traunreut, Kammer und Pierling sowie der Rettungsdienst mit vier Rettungsfahrzeugen, zwei Notärzten, dem HIT und einem Hubschrauber.

red/fb