Münchner Polizei stoppt Gegner der Corona-Politik

In München sind wieder mehr 100 Personen gegen die Corona-Politik auf die Straße gegangen. Wegen des geltenden Versammlungsverbots stoppte die Polizei die Demonstranten und nahm die Personalien der Teilnehmer auf.