weather-image

Nach Absturz von US-Flugzeug in Kirgistan zwei Piloten tot gefunden

Bischkek (dpa) - Nach dem Absturz eines Tankflugzeugs der US-Streitkräfte in Kirgistan haben Rettungskräfte die Leichen von zwei Piloten geborgen. Ein drittes Besatzungsmitglied werde noch vermisst, sagte der Katastrophenschutzminister der Agentur Akipress zufolge. Die Maschine war gestern westlich der Hauptstadt Bischkek vermutlich wegen eines Gewitters abgestürzt. Sie sollte rund 60 Tonnen Kerosin vom US-Stützpunkt Manas in Kirgistan zu den internationalen Truppen nach Afghanistan bringen.

Anzeige