weather-image
14°

Nach Badeausflug in der Ostsee vermisst: 31-Jährige ist tot

Dierhagen (dpa) - Eine junge Urlauberin aus Thüringen ist bei einem Badeausflug im Ostseebad Dierhagen ums Leben gekommen. Die Polizei geht von einem Unfall aus. Die 31-Jährige sei in der Nacht das letzte Mal von ihrem Lebensgefährten am Ostseestrand gesehen worden, teilte die Polizei mit. Dort fanden die Beamten später Kleidungsstücke der Frau. Bereits in der Nacht wurden umfangreiche Fahndungsmaßnahmen eingeleitet. Am Mittag erreichte dann ein Notruf von Passanten die Polizei. Die Leiche sei im Bereich Dierhagen aus der Ostsee geborgen worden. Laut Polizei wollte die 31-Jährige baden gehen.

Anzeige