weather-image

Nach Blutvergiftung wieder fit

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Die drei Schnellsten beim 27. Internationalen Hahnenkamm-Bergradrennen sind (v. l.) Andreas Ortner, David Wöhrer und Toni Palzer. (Foto: privat)

Kitzbühel – Der Ramsauer Toni Palzer hat beim 27. Internationalen Hahnenkamm Bergradrennen in Kitzbühel den dritten Platz erreicht. Seit zwei Jahren ist der mehrfache Junioren-Weltmeister im Skibergsteigen auch als Bergradfahrer unterwegs.


Das Bergradrennen führt über neun Kilometer Bergstrecke bei einem Höhenunterschied von 900 Metern vom Ortszentrum Kitzbühel über Einsiedelei, Astenalm und Melkalm zum Hahnenkamm-Stüberl. Dabei musste Palzer (36:30) von 97 Startern nur dem Österreicher David Wöhrer (35:41 Minuten) und Andreas Ortner aus Anger (36:01) den Vortritt lassen.

Anzeige

Palzer, der für den Radclub »Martins Bikeshop« in die Pedale tritt, konnte wegen einer langwierigen Blutvergiftung vier Wochen lang nicht trainieren. Umso bemerkenswerter ist seine gezeigte Leistung. Der Sieger David Wöhrer war erst vor Kurzem bei der Österreich-Rundfahrt dabei. »Die Form wird nach meiner Krankheit immer besser und ich hoffe noch ein paar gute Radwettkämpfe bestreiten zu können, bevor es in die Wintervorbereitung geht«, erklärte Palzer.

Christian Ortner aus Anger fuhr in der Altersklasse I an die dritte Stelle. Thomas Brengartner aus Bad Reichenhall wurde in der Lizenzklasse Master Zweiter. Schließlich kamen die Bischofswieser Seppi Huber und Simon Kurz in der Sportklasse allgemein auf die Plätze sieben und zehn. Der Streckenrekord von Andreas Ortner mit 34:21 Minuten blieb unangetastet.

Die Ergebnisse

Lizenzfahrer Elite: 1. David Wöhrer (Tirol Cycling Team) 35:41, 2. Andreas Ortner (RC Martins Bikeshop/Anger) 36:01, 4. Hans Hogger (RSV Freilassing) 39:07.

Lizenzfahrer Master: 1. Wolfgang Hofmann (Augsburg) 39:09, 2. Thomas Brengartner (RC Martins Bikeshop/Bad Reichenhall) 40:07.

Sportklasse allgemein: 1. Toni Palzer (RC Martins Bikeshop/SK Ramsau) 36:30, 7. Seppi Huber 41:39, 10. Simon Kurz (beide RC Martins Bikeshop/Bischofswiesen) 42:50.

Altersklasse I: 1. Robert Berger (Salzburg) 38:14, 3. Christian Ortner (RC Martins Bikeshop/Anger) 39:48. cw

- Anzeige -