weather-image
19°

Nationalspieler und Mehrheit der Deutschen einig: Hauptsache gewinnen

Berlin (dpa) - In dieser Frage sind sich die kritisierten Nationalspieler mit den meisten Deutschen einig: Bei der WM ist das Ergebnis wichtiger als schöner Fußball. 52 Prozent sind nach dem knappen Achtelfinalsieg gegen Algerien der Meinung - Hauptsache gewinnen. Für 27 Prozent ist attraktiver Fußball wichtiger, dem Rest ist es egal. Das ergab eine repräsentative YouGov-Meinungsumfrage in der Zeit vom 2. bis 4. Juli. Für das Viertelfinale am Abend gegen Frankreich sind die Befragten sehr optimistisch: 73 Prozent erwarten einen Sieg.

Anzeige