weather-image

Neue Bocciabahn im Park am Wochinger Spitz

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Gemeinsam mit zahlreichen Mitgliedern des Seniorenbeirats sowie einigen Traunsteinerinnen und Traunsteinern spielte Oberbürgermeister Christian Kegel eine Partie Boccia auf der neuen Anlage im Park am Wochinger Spitz. Sie wur-de damit offiziell der Öffentlichkeit übergeben und kann ab sofort von allen Bür-gerinnen und Bürgern genutzt werden.

Auf eine Runde Boccia in den Park am Wochinger Spitz: Oberbürgermeister Christian Kegel hat gemeinsam mit den Mitgliedern des Seniorenbeirats der Stadt Traunstein die neue Bocciabahn offiziell der Öffentlichkeit zur Nutzung übergeben.

Anzeige

„Der Park am Wochinger Spitz ist für die Menschen da, deshalb passt eine solche Bocciabahn wunderbar hierher“, so Oberbürgermeister Christian Kegel.  „Sie ist eine tolle Ergänzung zu den Bewegungsgeräten, die direkt daneben aufgestellt sind und die seit Juni dieses Jahres zur Nutzung für alle Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung stehen. All diese Angebote ermuntern zur Bewegung und steigern den Freizeitwert der Stadt.“

Die 15 Meter lange und drei Meter breite Bocciabahn wurde auf Initiative des Seniorenbeirats von der Stadt Traunstein errichtet. Oberbürgermeister Christian Kegel dankte den Mitgliedern des Seniorenbeirats für ihr Engagement bei der Realisierung des Vorhabens.