weather-image
23°

Neuer Dopingskandal: Ex-Radstar Cipollini Kunde von Fuentes?

Rom (dpa) - Dem krisengeschüttelten Radsport droht der nächste Dopingskandal. Auch der frühere italienische Sprintstar Mario Cipollini soll gedopt haben. Das berichetet die Zeitung «Gazzetta dello Sport». Der Weltmeister sei von 2002 Kunde des spanischen Dopingarztes Eufemiano Fuentes gewesen. Der heute 45 Jahre alte Ex-Profi habe im Jahr 2002 von Fuentes Blutkonserven, Epo, Anabolika und Hormone bekommen. Cipollini hat seine Karriere 2008 beendet, in der er 17 bei der Tour de France gewann.

dpa jhr

Anzeige